Frischholzhack­schnitzel

für den Garten- und Landschaftsbau:

Wenn Stammholz im Wald geerntet wird, bleibt Restholz wie Kronenholz und Äste übrig. Das Holz ist für keine weitere Nutzungsmöglichkeit vorgesehen. Die Nutzung als Bodenbelag für den Garten und Landschaftsbau ist eine ressourcenschonende Verwendung. Wir bereiten das Holz auf und liefern die Frischholzhackschnitzel deutschlandweit.

Wassergehalt: 40 - 50%
Körnung: 10 - 80 mm
Baumart: Gemisch Laub-/Nadelholz aus einheimischer, nachhaltiger Forstwirtschaft
Verwendung: zur biologischen Unkrautbekämpfung als Bodenabdeckung im Garten- und Landschaftsbereich

 

Was können wir für Sie tun?

Wünschen Sie ein individuelles Angebot, einen persönlichen Beratungstermin oder weitere Informationen zu unserem thermofloor® Bodenbelag?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

* Dieses Feld muss ausgefüllt werden.

Ute Näther-Uffmann - biotherm
Hannes Wagner
Einkauf Frischholz
Telefon: +49 3883 / 6133 43
Mobil: +49 162 / 105 30 24