Helm, Schwein und vieles mehr zum Vierzigsten

Eine Riesenüberraschung wartete auf den Geschäftsführer Carsten Uffmann, als er am Freitag, dem 06.04., zur morgendlichen Besprechung im Kraftwerk erschien:

Das erste Geburtstagsplakat grüßte gleich an der Einmündung zur Dr.-Raber-Straße und ein weiteres auf dem Betriebsgelände. Und dann gab es für den passionierten Motorradfahrer außerdem noch einen goldenen Helm samt Gutschein für weiteres Motorradzubehör sowie einen Blumenstrauß.

Die nächste Überraschung wartete am folgenden Montag: Herr Wagner, nebenberuflich Jäger, hatte ein Wildschwein besorgt und Herr Köster war seit den frühen Morgenstunden damit beschäftigt, das Schwein auf seinem riesigen Profigrill perfekt zu grillen – was ihm augenscheinlich auch bestens gelang, denn alle waren begeistert. Als Reserve gab es außerdem noch Würstchen vom „biotherm-Grill“ und diverse Salate.

Eine sehr, sehr nette Geburtstagsüberraschung, über die sich Carsten Uffmann riesig gefreut hat!